Versand und Zahlungsbedingungen

Zahlungskonditionen
Die Produkte sind durch den Kunden bei Absendung des Bestellformulars beziehungsweise nach Erhalt der Bestätigungserklärung (inkl. Rechnung) im Voraus zu bezahlen. Die Überweisungen können durch Bareinzahlungen oder per Banküberweisungen sowie per PayPal vorgenommen werden.

Zahlungsverzug
Kommt der Kunde seiner Zahlungspflicht nicht nach (ganz oder teilweise) werden alle offenen Beträge sofort fällig. Horsegarage.ch behält sich vor weitere Lieferungen auszusetzen und behält sich bei den betroffenen Bestellungen das Rücktrittsrecht vor. Die Vertragsauflösung tritt ohne Vorankündigung nach acht Tagen in Kraft. Dies nachdem Horsegarage.ch dem Kunden erfolglos eine Zahlungsaufforderung zukommen liess.
Horsegarage.ch kann nach erfolgloser Zahlungsaufforderung und den damit verbundenen Unkosten eine Mahngebühr von CHF 20.00 erheben. Zudem behält sich  Horsegarage.ch das Recht vor an eine von ihr gewählte Stelle sämtliche Inkassovorgänge weiterzuleiten. Bei Weitergabe an eine Inkassostelle können für den Kunden weitere Kosten anfallen. Diese Kosten betragen im Minimum zusätzlich CHF 50.00.
Horsegarage.ch kann eine Bestellung annullieren, wenn ein Kunde nicht kreditwürdig ist oder scheint, eine ausstehende Mahnung hat und ein begründeter Verdacht auf unlautere Absicht besteht.

Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt in jedem Fall bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden im Eigentum von Horsegarage.ch.

Stornierung und Vertragsauflösung
Kundenbestellungen bei Horsegarage.ch sind verbindlich (Art. 4 der AGB). Der Kunde ist danach zur Abnahme der bestellten Produkte / Dienstleistungen verpflichtet. Sollte der Kunde trotz Abnahmeverpflichtung die Produkte nicht innerhalb von vierzehn Tagen abnehmen kann Horsegarage.ch den Vertrag auflösen und Umtriebskosten in Rechnung stellen. Im Falle einer Lieferunmöglichkeit der Horsegarage.ch steht dem Kunden frühestens vier Wochen nach dem vereinbarten Liefertermin das Rücktrittsrecht zu. Bei einer Stornierung aufgrund Nichtlieferung erstattet Horsegarage.ch dem Kunden vorab bezahlte Beträge zurück.

Lieferung
Für Versand- und Bearbeitungskosten berechnet Horsegarage.ch CHF 9.50 pro Auftrag.
Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber der Post/Versanddienst zu erstatten. Für Schäden oder Verlust durch den Postversand haftet Horsegarage.ch nicht.

Zuletzt angesehen